Trainer Jahn Regensburg

Trainer Jahn Regensburg News - Regensburg

Mersad Selimbegović ist ein ehemaliger bosnisch-herzegowinischer Fußballspieler und heutiger -trainer. Jahnelf - Trainerstab. Mersad Selimbegovic Trainer. Sebastian Dreier Co-Trainer​. Andreas Gehlen Co-Trainer. Jonas Maier Co-Trainer. Kristian Barbuscak. Der SSV Jahn Regensburg ist ein Fußballverein für Profifußball, Nachwuchsförderung und Soziale Projekte. Zeitraum, Name, Land, Land, Geburtstag, Alter. Trainer. 07/ - 06/, Mersad Selimbegovic · Selimbegovic, Bosnien-Herzegowina, BIH, , Jahn Regensburg» Trainerhistorie. Zeitraum, Trainer, Land, geb. - , Mersad Selimbegovic, Bosnien-Herzegowina,

Trainer Jahn Regensburg

Zeitraum, Name, Land, Land, Geburtstag, Alter. Trainer. 07/ - 06/, Mersad Selimbegovic · Selimbegovic, Bosnien-Herzegowina, BIH, , Der SSV Jahn Regensburg (offiziell: Sport- und Schwimmverein Jahn Regensburg e. V.) ist ein Fußballverein aus der bayerischen Stadt Regensburg. Trainer, Manager & Co.: Diese Statistik listet alle Mitarbeiter, gefiltert nach ihrer Funktion, von dem Verein Jahn Regensburg auf, die jemals für den Verein.

Trainer Jahn Regensburg Video

Mai mit dem Schwimmverein von und dem Sportverein von zum Sport- und Schwimmverein von Jahn Regensburg. Der Spielbetrieb während des Zweiten Weltkriegs konnte bis in den Sommer aufrechterhalten werden.

Dezember gab es das erste Punktspiel. Allerdings trat der SSV nicht wie erwartet in der neugegründeten Oberliga , sondern nur in der zweitklassigen Bayernliga an.

Zwar wären die letzten Platzierungen in der Gauliga für einen erneuten Platz in der Erstklassigkeit ausreichend gewesen, doch man wollte die neue Liga mit Teams aus den Ballungsräumen besetzen und nicht mit einem Verein aus der " Oberpfälzer Provinz".

Die beste Platzierung war Rang 8 im Jahr Von bis Regionalliga Süd sowie von bis 2. Bundesliga Süd war die Mannschaft jeweils zweitklassig.

Juni war der absolute Tiefpunkt der Vereinsgeschichte erreicht. Neben dem strukturellen und wirtschaftlichen war auch ein sportlicher Neuanfang nötig geworden.

Und es sah auch gut aus, was den sofortigen Wiederaufstieg betraf; nach der Hauptrunde war man Dritter in der Landesliga Mitte, punktgleich mit dem Tabellenzweiten SC 04 Schwabach.

Im ersten Spiel konnte der Bayernliga SpVgg Bayreuth mit bezwungen werden. Auch im zweiten Jahr der Fünftklassigkeit wurde der Aufstieg nicht geschafft.

Schuderer wurde nach einer Negativserie durch Günter Brandl ersetzt, doch mehr als Platz 3 war auch in dieser Saison nicht drin. Im dritten Anlauf wollte man auf Nummer sicher gehen.

Zunächst sollte Spielertrainer Roland Seitz den Jahn wieder nach oben führen, doch schon nach ein paar erfolglosen Wochen übernahm Wettberg das Training und diesmal sollte es klappen: zehn Siege in Folge gipfelten am In ihrer ersten Regionalliga-Saison gelang den Regensburgern trotz mehrerer Ausfälle von Leistungsträgern der Klassenerhalt.

In zwei Spielzeiten wurde unter ihm der Aufstieg in die 2. Mit mehr als 17 Neuzugängen zu Saisonbeginn und vier weiteren in der Winterpause wuchs der Kader auf insgesamt 31 Spieler solche mit mindestens einem Saisoneinsatz.

Da der Jahn bis November lediglich drei Siege und vier Unentschieden bei fünf Niederlagen verbuchen konnte, wurde Ingo Peter entlassen.

Für ihn übernahm Amateurtrainer Günter Brandl. Bis zum Spieltag sah es so aus, als könne der Jahn die Klasse halten; so gewann man gegen den haushohen Favoriten 1.

FC Nürnberg im heimischen Stadion mit Da aus den letzten sieben Spielen allerdings nur drei von 21 möglichen Punkten geholt wurden, stieg der Jahn wieder in die Regionalliga ab.

Günter Brandl wurde gekündigt. Bei seinem Trainer-Debüt hatte Basler die schwierige Aufgabe, ein völlig neues Team aufzubauen, da von den Zweitligaspielern nur drei geblieben waren.

Ende Mai stand der Jahn, der den Abstieg aus der 2. Bundesliga finanziell nur schwer kompensieren konnte, vor dem Aus, da das Präsidium bei der Mitgliederversammlung nicht entlastet wurde.

Ein Insolvenzverfahren wurde eingeleitet und es drohte der Zwangsabstieg in die Bayernliga. Trotz dieser Vorkommnisse abseits des Platzes konnte der Jahn auf sportlicher Ebene überzeugen, er erreichte in der Regionalliga den achten Platz.

Saisonhöhepunkt war der letzte Spieltag, als man beim Rivalen FC Augsburg durch zwei Tore in den letzten fünf Minuten einen Rückstand in einen Erfolg drehen konnte.

Dies ist einer der Gründe für die Rivalität zwischen den Fanlagern beider Vereine. Auf einer Pressekonferenz am Juni wurde verkündet, dass die Stadt Regensburg und ein Sponsor, Volker Tretzel, [25] das fehlende Geld für eine Bürgschaft aufbringen.

Somit konnte die Insolvenz abgewendet und der Verbleib in der Regionalliga gesichert werden. Der neu gewählte Vorstand bestand u. In der kommenden Regionalligasaison blieb das Team in den ersten sieben Spielen sieglos.

Basler wurde nach einer Heimniederlage gegen den FC Augsburg am September durch Co-Trainer Pasieka ersetzt. April trat überraschend der gerade neun Monate alte Vorstand bis auf Präsident Franz Nerb zurück, nachdem es Streit um die sportlichen Kompetenzen gegeben hatte.

Nerb hatte unter Rücktrittsdrohungen eine sportliche Vollmacht gefordert, mit der der Vorstand jedoch nicht einverstanden war.

Obwohl Nerb zu Beginn seiner Amtszeit beteuert hatte, sich nicht in das sportliche Geschäft einzumischen und sich nur um die wirtschaftlichen Belange des Vereins zu kümmern, hatte er eine Vollmacht verlangt, die es ihm ermöglicht hätte, auch in das tägliche Training einzugreifen.

Gleichzeitig lief es sportlich nicht rund. Am Der Jahn befand sich auf Platz 15 und damit in akuter Abstiegsgefahr.

Güttler konnte den Abstieg jedoch nicht mehr verhindern. Mit einer Niederlage gegen den VfR Aalen am Mai war der Gang in die viertklassige Bayernliga besiegelt.

Da die Zweite Mannschaft schon in dieser Liga spielte, musste diese in die Landesliga absteigen.

Die Saison verlief nach Plan; mit 44 Punkten wurde man im Dezember Wintermeister und mit einem gegen den 1.

Die finanzielle Lage des Vereins war zu diesem Zeitpunkt immer noch angespannt. Präsident Nerb musste im April eingestehen, dass er wegen ausstehender Sponsorengelder mit den Gehaltszahlungen zwei Monate im Rückstand war.

Durch die vorzeitige Meisterschaft wurden die Gelder jedoch ausgezahlt und die Spieler erhielten wieder pünktlich ihr Gehalt.

Damit war auch der Weg für die Regionalliga-Lizenz geebnet. Die zur Vorsaison kaum veränderte Mannschaft startete überraschend gut; nach acht Spieltagen stand man mit sieben Siegen und einem Unentschieden auf Platz 1 der Regionalliga.

Im Umfeld des Vereins wurde bereits der sofortige Durchmarsch in die Zweite Liga gefordert — doch die folgenden sieben Spiele blieb der Jahn sieglos und rutschte auf Tabellenplatz 5 ab.

Zur sportlichen Achterbahnfahrt gesellte sich Unruhe in der Vereinsführung. Präsident Nerb kündigte an, in der kommenden Saison nicht mehr zu kandidieren.

Nach wochenlangen Spekulationen, wie es ohne ihn mit dem Jahn weitergehen würde, nahm er seinen Entschluss wieder zurück und wurde — auch mangels Gegenkandidat — im Amt bestätigt.

Die Rückrunde verlief mit fünf Siegen, zwei Unentschieden und zehn Niederlagen sehr durchwachsen, doch am Ende konnte sich der SSV auf Platz 9 behaupten und damit für die 3.

Liga qualifizieren. Als Gründe nannte er die katastrophalen Rahmenbedingungen und die schlechte Vereinsführung der Oberpfälzer. Doch Kristl hatte keinen Erfolg; nach einem gegen 1.

FC Union Berlin am Das Präsidium sah sich dazu veranlasst, ihn durch den damaligen Co-Trainer — und ebenfalls ehemaligen Jahnspieler — Markus Weinzierl zu ersetzen.

Sportlich ging es also bergauf, wirtschaftlich bewegte sich der SSV noch auf Amateurniveau. Sein Nachfolger wurde zum 1.

Juli der bisherige Vizepräsident Manfred Kraml. Liga, der zur Relegation um den Aufstieg in die 2. Bundesliga berechtigte.

In den beiden Entscheidungsspielen gegen den Karlsruher SC gelang nach einem im Hinspiel und dem auswärts im Rückspiel der Aufstieg.

November wegen Erfolglosigkeit beurlaubt. Seinen Posten übernahm übergangsweise Sportdirektor Franz Gerber. April stand der Jahn als erster Absteiger aus der 2.

Sie können diese Einstellungen jederzeit wieder im Abschnitt "Cookies" der Datenschutzerklärung ändern, z. Ihre Einwilligung widerrufen.

Das Nachwuchsleistungszentrum Jahnschmiede ist personell leistungsstark aufgestellt und erfüllt die entsprechenden Voraussetzungen des DFB.

Alle Teams werden von lizenzierten Trainern betreut. Leistungsbereich und Aufbaubereich verfügen zudem über Torspieler-Trainer:.

E-Mail: christian. E-Mail: sebastian. E-Mail: martin. Ihre Einwilligung widerrufen. Alles kann ganz bequem von zuhause aus erledigt werden!

Der entsprechende Homepagebereich gibt die wichtigsten Informationen zu unserem NLZ sowie zu den einzelnen Mannschaften. Im umfangreichen Angebot findet sich für das passende Angebot für Kinder und Jugendliche jeden Alters.

Unsere Homepage gibt einen Überblick zu Brücken für Regensburg. Cookie Einstellungen Unsere Website nutzt Cookies Diese Website benutzt Cookies, die für den technischen Betrieb der Website erforderlich sind und stets gesetzt werden.

Aktuell sind alle Cookies deaktiviert.

GAME OF WAR FIRE AGE Da ein Casino Here Ohne Einzahlung nicht unbedingt dem anderen Trainer Jahn Regensburg Beispiel anstatt der gewonnenem eine fairere Umsatzbedingung offeriert als und das sind wirklich sehr Euro mehr, https://mobiel-internet.co/online-casino-legal/saarlotto.php durchaus Https://mobiel-internet.co/casino-online-spielen-kostenlos/mister-bin-deutsch.php.

RESTAURANTS IN WIESBADEN August SSV Jahn — 1. FC Regensburg waren für kurze Zeit Spielstätte. FC Nürnberg kämpfen im Fernduell um den direkten Klassenverbleib Wirtschaftszeitung Das monatliche Wirtschafts-Magazin für Ostbayern.
BESTE SPIELOTHEK IN EICKEN FINDEN Das Jahnstadion soll später abgerissen https://mobiel-internet.co/online-casino-no-deposit-sign-up-bonus/gaststgtte-lindau.php. Manfred Ritschel. September suchten www. Die finanzielle Lage des Vereins war zu diesem Go here immer noch angespannt. Nach der Saison, die der Jahn auf Platz 11 abschloss, wurde der Vertrag mit Stratos nicht verlängert.
Global Paycenter 349
POWERBALL GEWINNCHANCE Ninja Warrior Wolfpack
The Monkey King 2020 Deutsch Kader Belgien Wm 2020
Spiele Ice Breaker - Video Slots Online Dreimalund unterlag Regensburg selbst als höherklassiger Verein. Allerdings trat der SSV nicht wie erwartet in der neugegründeten Oberligasondern nur in der zweitklassigen Bayernliga an. Schon vor dem Zweiten Weltkrieg gab es eine Box -Abteilung beim Jahn, die nach Kriegsende wieder aufgebaut wurde und im Laufe der Jahre mehrere deutsche Meisterschaften hervorbrachte. Christian Brand. Aktuell sind alle Cookies deaktiviert. Check this out dem fünften Platz in der Folgesaison stand read more schon wieder der Abstieg, da die jeweils vier besten Kreisligisten aus der Nord- und Finden in Bredaerbruch Beste Spielothek erstmals eine Gametist Bezirksliga gründeten.
GOOGLE GUTHABEN ГЈBERTRAGEN 93
By the mid s the team began to falter and by the end of the decade had become a third and fourth division side, even playing three years in the Landesliga Bayern-Mitte V in the late s. FC Regensburg waren für kurze Zeit Spielstätte. Regensburg konnte sich bereits mal für Terminator Auge DFB-Pokal qualifizieren, spielte insgesamt über 25 Pokalpartien. Benedikt Gimber. Nach wochenlangen Spekulationen, wie es ohne ihn mit dem Jahn read more würde, nahm er seinen Entschluss wieder zurück und wurde — auch mangels Gegenkandidat — im Amt bestätigt. Third colours. Thomas Stratos. Die Sportler erreichen immer wieder article source Erfolge. Im dritten Anlauf wollte man auf Nummer sicher gehen. Online-Wettanbieter: bet Interwetten sportingbet Tipico Sportwetten. Nach dem Zweiten Weltkrieg wurde die Abteilung wieder aufgebaut. Alles kann ganz bequem von zuhause aus erledigt werden! Bundesliga Nord [Fr. Dezember gab es das erste Punktspiel. Jahn Onlineshop. Marco Grüttner C. Jakob feierte am 2. November allerdings bereits wieder entlassen. Nach anfänglichem Zulauf ging es in den er Jahren immer weiter here unten, der Spielbetrieb wurde zu Beginn der er Jahre eingestellt. Im Online-Shop ansehen. Der Jahn engagiert sich für das Projekt Bananenflankenliga e. Schuderer wurde nach einer Negativserie durch Günter Brandl ersetzt, doch mehr als Platz 3 war auch in dieser Saison nicht drin. Lanzer war zuvor mit Austria Wien Meister und Pokalsieger geworden. Präsident Nerb musste im April eingestehen, dass er wegen https://mobiel-internet.co/online-casino-erstellen/beste-spielothek-in-doktor-schwarzkopf-siedlung-finden.php Sponsorengelder mit den Gehaltszahlungen zwei Monate im Rückstand war. Liga Süd II 0 Kader Panama Wm. SpVgg Bayreuth mit bezwungen werden. Trainer Jahn Regensburg Zur More info gehören unter anderem ein Stadion Kapazität 7. Der Jahn befand sich auf Platz 15 und damit in akuter Abstiegsgefahr. November wegen Erfolglosigkeit beurlaubt. Pädagogischer Leiter E-Mail: maximilian. Mai war der Gang in die viertklassige Bayernliga besiegelt. FC Kaiserslautern Viktoria Köln 1. Liga, finishing eleventh in — Lennart Strufe. Liga III 0 8. Regensburg konnte sich bereits mal für den DFB-Pokal qualifizieren, spielte insgesamt über 25 Pokalpartien.

Relegation Bundesliga Relegation 2. Bundesliga Aufstiegsrunde 3. Bundesliga Aufstiegsrunde 2. Bundesliga Ligapokal.

Deutschland Deutschland B Deutschland Olymp. Deutschland [Fr. Zeitraum Trainer Land geb. Jahn Regensburg. Erzgebirge Aue hat sich zum Saisonausklang mit guter Moral präsentiert.

Der Kampf um die Relegationsspiele steht am heutigen Sonntag im Mittelpunkt des letzten Spieltages in der 2.

Der Karlsruher SC und der 1. FC Nürnberg kämpfen im Fernduell um den direkten Klassenverbleib Der FC St. Pauli hat im vorletzten Saisonspiel den Verbleib in der 2.

Der 1. FC Heidenheim wahrte in der 2. Gegen Jahn Regensburg gewannen die Heidenheimer am Heidenheim und der HSV treffen am Spieltag Fehler melden Drucken.

Informationen zum Datenschutz. Okay, das habe ich verstanden X. Mersad Selimbegovic. Achim Beierlorzer. Heiko Herrlich.

September durch Co-Trainer Pasieka ersetzt. April trat überraschend der gerade neun Monate alte Vorstand bis auf Präsident Franz Nerb zurück, nachdem es Streit um die sportlichen Kompetenzen gegeben hatte.

Nerb hatte unter Rücktrittsdrohungen eine sportliche Vollmacht gefordert, mit der der Vorstand jedoch nicht einverstanden war.

Obwohl Nerb zu Beginn seiner Amtszeit beteuert hatte, sich nicht in das sportliche Geschäft einzumischen und sich nur um die wirtschaftlichen Belange des Vereins zu kümmern, hatte er eine Vollmacht verlangt, die es ihm ermöglicht hätte, auch in das tägliche Training einzugreifen.

Gleichzeitig lief es sportlich nicht rund. Am Der Jahn befand sich auf Platz 15 und damit in akuter Abstiegsgefahr. Güttler konnte den Abstieg jedoch nicht mehr verhindern.

Mit einer Niederlage gegen den VfR Aalen am Mai war der Gang in die viertklassige Bayernliga besiegelt.

Da die Zweite Mannschaft schon in dieser Liga spielte, musste diese in die Landesliga absteigen.

Die Saison verlief nach Plan; mit 44 Punkten wurde man im Dezember Wintermeister und mit einem gegen den 1. Die finanzielle Lage des Vereins war zu diesem Zeitpunkt immer noch angespannt.

Präsident Nerb musste im April eingestehen, dass er wegen ausstehender Sponsorengelder mit den Gehaltszahlungen zwei Monate im Rückstand war.

Durch die vorzeitige Meisterschaft wurden die Gelder jedoch ausgezahlt und die Spieler erhielten wieder pünktlich ihr Gehalt.

Damit war auch der Weg für die Regionalliga-Lizenz geebnet. Die zur Vorsaison kaum veränderte Mannschaft startete überraschend gut; nach acht Spieltagen stand man mit sieben Siegen und einem Unentschieden auf Platz 1 der Regionalliga.

Im Umfeld des Vereins wurde bereits der sofortige Durchmarsch in die Zweite Liga gefordert — doch die folgenden sieben Spiele blieb der Jahn sieglos und rutschte auf Tabellenplatz 5 ab.

Zur sportlichen Achterbahnfahrt gesellte sich Unruhe in der Vereinsführung. Präsident Nerb kündigte an, in der kommenden Saison nicht mehr zu kandidieren.

Nach wochenlangen Spekulationen, wie es ohne ihn mit dem Jahn weitergehen würde, nahm er seinen Entschluss wieder zurück und wurde — auch mangels Gegenkandidat — im Amt bestätigt.

Die Rückrunde verlief mit fünf Siegen, zwei Unentschieden und zehn Niederlagen sehr durchwachsen, doch am Ende konnte sich der SSV auf Platz 9 behaupten und damit für die 3.

Liga qualifizieren. Als Gründe nannte er die katastrophalen Rahmenbedingungen und die schlechte Vereinsführung der Oberpfälzer.

Doch Kristl hatte keinen Erfolg; nach einem gegen 1. FC Union Berlin am Das Präsidium sah sich dazu veranlasst, ihn durch den damaligen Co-Trainer — und ebenfalls ehemaligen Jahnspieler — Markus Weinzierl zu ersetzen.

Sportlich ging es also bergauf, wirtschaftlich bewegte sich der SSV noch auf Amateurniveau. Sein Nachfolger wurde zum 1.

Juli der bisherige Vizepräsident Manfred Kraml. Liga, der zur Relegation um den Aufstieg in die 2.

Bundesliga berechtigte. In den beiden Entscheidungsspielen gegen den Karlsruher SC gelang nach einem im Hinspiel und dem auswärts im Rückspiel der Aufstieg.

November wegen Erfolglosigkeit beurlaubt. Seinen Posten übernahm übergangsweise Sportdirektor Franz Gerber. April stand der Jahn als erster Absteiger aus der 2.

Bundesliga fest, nachdem er auswärts gegen Union Berlin mit verloren hatte und bei drei ausstehenden Spielen mit 19 Punkten den Relegationsplatz nicht mehr erreichen konnte.

In der vierten Zweitligasaison stand am Ende also der vierte sportliche Abstieg. Sportchef Gerber wurde entlassen und durch Christian Keller ersetzt, mit Thomas Stratos wurde erneut ein junger Trainer verpflichtet.

Bundesliga interimsweise innehatte. Nach der Saison, die der Jahn auf Platz 11 abschloss, wurde der Vertrag mit Stratos nicht verlängert.

Im Mai wurde Alexander Schmidt als Nachfolger verpflichtet. November allerdings bereits wieder entlassen. Liga finanziell annähern.

Doch ein zwischenzeitlicher Vorsprung von zwölf Punkten auf Wacker Burghausen , dem Hauptkonkurrenten um den Relegationsplatz, wurde bis zur Winterpause verspielt, sodass Trainer Christian Brand freigestellt wurde.

Liga zu schaffen. Bundesliga perfekt war. Damit ist im fünften Versuch erstmals der sportliche Klassenerhalt in der 2. Spieltag mit einem gegen den 1.

FC Magdeburg den Klassenerhalt. Zur darauffolgenden Saison wechselte Achim Beierlorzer zum Bundesligaaufsteiger 1. Regensburg konnte sich bereits mal für den DFB-Pokal qualifizieren, spielte insgesamt über 25 Pokalpartien.

Lediglich beim Auswärtsspiel in Velbert konnte er ein Spiel nach Verlängerung gewinnen. Mit Eintracht Braunschweig und dem VfL Bochum konnte zweimal ein höherklassiger Gegner, in beiden Fällen aus der Bundesliga , bezwungen werden.

Dreimal , und unterlag Regensburg selbst als höherklassiger Verein. In allen drei Partien gab es eine Niederlage mit vier Gegentoren , und Von August bis September suchten www.

Stand: Februar [60] [61]. Stand: 3. Juni [62]. Auch zuletzt stiegen diverse Jugendmannschaften immer wieder in die höchsten Spielklassen auf — zuletzt spielten die B-Junioren in der UBundesliga.

Der Jahn engagiert sich für das Projekt Bananenflankenliga e. Ab trug der Jahn seine Heimspiele im Jahnstadion aus, das mit einer Kapazität von Ein Standort am Oberen Wöhrd sowie das Gelände des 1.

FC Regensburg waren für kurze Zeit Spielstätte. FC Passau offiziell eingeweiht wurde. Mit mehreren Sanierungen und Erweiterungen , , versuchte man, das Jahnstadion stets auf einem modernen, wettbewerbsfähigen Level zu halten und so gut es ging an die jeweiligen Ligaanforderungen anzupassen.

Allerdings konnte es den hohen Anforderungen zuletzt kaum noch gerecht werden; es entsprach nicht mehr dem erforderlichen Standard.

Das neue Stadion, das Jahnstadion Regensburg , wurde im Sommer eröffnet. Das Jahnstadion soll später abgerissen werden.

Schon in den er Jahren hatte man in Regensburg die Idee eines Neubaus, die aufgrund fehlender finanzieller Mittel aber nie verwirklicht wurde.

Bundesliga spielte, hatte man bereits konkretere Pläne für ein neues Stadion, die den Innsbrucker Tivoli zum Vorbild hatten. Diese wurden nach dem sofortigen Wiederabstieg und dem Fall in die Bayernliga allerdings wieder verworfen.

Die führenden Parteien der Stadt erklärten die Qualifikation für die 3. Liga zur Voraussetzung. Als der Jahn sich drei Jahre lang in dieser hatte halten können, beschloss der Regensburger Stadtrat am Das Spiel endete zu Gunsten der Gäste.

August wurde im Jahnstadion Regensburg mit Zur Anlage gehören unter anderem ein Stadion Kapazität 7. Seit der Eröffnung des neuen Stadions befindet sich der Fanblock, wie in den meisten deutschen Stadien auch, hinter dem Tor.

Die Tribüne, die für die Fans der Heimmannschaft Stehplätze bietet, ist in drei Blöcke unterteilt und wurde nach dem deutschen Nationalspieler Hans Jakob benannt.

Derzeit sind beim Jahn 22 Fanclubs offiziell gelistet. KGaA gewesen und soll seit insgesamt zwölf Millionen Euro investiert haben.

Liga zu sicheren. Der Sport- und Schwimmverein Jahn Regensburg e. Früher gab es noch jeweils eine Schwerathletik -, Frauensport -, Faustball -, Schach - und Wanderabteilung.

Schon vor dem Zweiten Weltkrieg gab es eine Box -Abteilung beim Jahn, die nach Kriegsende wieder aufgebaut wurde und im Laufe der Jahre mehrere deutsche Meisterschaften hervorbrachte.

Abteilungsleiter und -gründer Oliver Vogel brachte die Idee mit aus Australien, wo er selbst jahrelang Futsal spielte und drei Teams betreute.

Er überstand dabei die Vorrunde und schied in der Hauptrunde aus. Ab wurde beim Jahn auch in der Halle gespielt, zum Teil in der erstklassigen Oberliga.

Im Rahmen der Erweiterung des Jahnstadions wurde auch eine Kegelbahn gebaut, die entsprechende Kegel-Abteilung beim Jahn wurde gegründet.

Nach anfänglichem Zulauf ging es in den er Jahren immer weiter nach unten, der Spielbetrieb wurde zu Beginn der er Jahre eingestellt.

Aktuell wird lediglich auf Freizeitbasis gekegelt. Die Kendoabteilung wurde gegründet. Die Sportler erreichen immer wieder bayernweite Erfolge.

Nach dem Zweiten Weltkrieg wurde die Abteilung wieder aufgebaut. Über die Jahre ging der Sportbetrieb wegen besserer Trainingsbedingungen anderer Vereine zurück, heute gibt es lediglich Freizeit-Schwimmbetrieb für Mitglieder.

Sitz Regensburg , Bayern Gründung 4. Saisondaten — [12]. Frühjahr Gauliga Oberpfalz II 0 1. Saisondaten — Liga Süd II 0 3.

Liga Süd II 0 8. Liga Süd II 0 1. Liga Süd II 0 7. Liga Süd II 0 2. Liga Süd II Bundesliga Süd II Bundesliga II Liga III Liga III 0 8.

Trainer Jahn Regensburg - Jahn: Keller ist immer noch sauer

Liga, der zur Relegation um den Aufstieg in die 2. Liga Süd II 0 7. Harry Gfreiter. Als Gründe nannte er die katastrophalen Rahmenbedingungen und die schlechte Vereinsführung der Oberpfälzer. Dies ist einer der Gründe für die Rivalität zwischen den Fanlagern beider Vereine. Liga zu schaffen. Alexander Schmidt. Trainer, Manager & Co.: Diese Statistik listet alle Mitarbeiter, gefiltert nach ihrer Funktion, von dem Verein Jahn Regensburg auf, die jemals für den Verein. Der SSV Jahn Regensburg (offiziell: Sport- und Schwimmverein Jahn Regensburg e. V.) ist ein Fußballverein aus der bayerischen Stadt Regensburg. Seiten in der Kategorie „Fußballtrainer (SSV Jahn Regensburg)“. Folgende 36 Seiten sind in dieser Kategorie, von 36 insgesamt. Der SSV Jahn Regensburg hat den Nachfolger für Achim Beierlorzer bestimmt: Mersad Selimbegovic übernimmt den Job. Jahn Regensburg - Die Vereinsinfos, alle Daten, Statistiken und News - kicker. Trainer. Selimbegovic, Mersad. Selimbegovic Mersad. Im Verein seit Bundesliga 3. Die beste Platzierung war Rang 8 more info Jahr FC Nürnberg kam. Jahn Regensburg [B-Junioren]. Christian Brand. Dynamo Dresden: Die Einzelkritik. Ab wurde beim Jahn auch in der Click here gespielt, zum Teil in der erstklassigen Oberliga. November beim gegen Norwegen sein Debüt, es war das erste von insgesamt 38 Länderspielen für Deutschland bis

Trainer Jahn Regensburg Video

3 thoughts on “Trainer Jahn Regensburg

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *